Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Beiträge veröffentlicht in “Sprache”

Radio? Geht auch gut ohne

Vor gut fünf Mona­ten habe ich ange­kün­digt, dass mein Radio künf­tig stumm­bleibt. Haupt­grund: Ich tole­rie­re Gen­der-Gaga und Ideo­lo­gie­sprech nicht. Geht seit­her gut ohne. Aber die Tage…

Klingt ja so ähnlich

unbe­scha­det ≠ unbeschädigt Fin­de her­aus, warum. Ja, beson­ders Jour­na­lis­ten sind hier gefragt,

Steine gegen Krankenhäuser

Kra­wal­le in den Niederlanden. Viel­leicht mal die Gras­sor­te wechseln? Außer­dem: Der Begriff »sozia­le Medi­en« gehört schon längst auf den Index!

Wer will noch mal, wer hat noch nicht?

dass ≠ ob Ich bezweif­le aber, dass vie­le ver­ste­hen, was ich damit sagen will. Spra­che lebt von und mit Fein­hei­ten. Die muss man acht­sam behan­deln. Und schüt­zen.…

Stammeldeutsch jetzt auch im Tagesspiegel

Es gibt wohl nicht viel dazu zu sagen, was ich nicht schon bei ver­schie­de­nen Gele­gen­hei­ten ange­merkt hät­te – zuletzt hier. Es geht mir so wie…

Ich fall' vom Stuhl - vor Lachen

Nager statt Neger Wie ein harmloses Örtchen im Sauerland sich mitten in einer Debatte um Rassismus wiederfindet.