Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Alles noch viel schlimmer

Face­book-Hack viel gra­vie­ren­der als zugegeben

Die Angrei­fer hat­ten Zugriff auf 30 Mil­lio­nen Kon­ten, inklu­si­ve ver­trau­li­cher Infor­ma­tio­nen wie Kon­takt­da­ten, Nut­zer­ver­hal­ten und Freundeslisten.

Lea­ve Face­book. Quit Insta­gram. Drop Whats­app. Now.

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.