Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Die allgemeine Verblödung im Netz hilft den Radikalen

Die Nut­zung der sozia­len Netz­wer­ke, wie wir sie heu­te beob­ach­ten, hat bei den Men­schen eine kol­lek­ti­ve Auf­merk­sam­keits­stö­rung zur Fol­ge. Micha­el Sandel

Der Auf­stieg des Popu­lis­mus ist eine Reak­ti­on auf die Ver­ar­mung des öffent­li­chen Diskurses

Hal­le­lu­jah! Ein sehr lesens­wer­tes Interview.

Mei­ne Rede: Der Hun­ger nach Inter­ak­ti­on wird nicht wirk­lich gestillt.

Ceter­um cen­seo: Lea­ve Face­book. Now.

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.