Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Die schwarze Seite der Energiewende

Salzwüste Salar de Uyuni, Bolivien.

Unser gutes Öko-Gewis­sen raubt der indi­ge­nen Bevöl­ke­rung ihre Lebensgrundlage

Das sage ich ja schon lan­ge. Aber man dringt (bis­her) nicht so rich­tig durch. Weil: »Wir müs­sen ja das Welt­kli­ma ret­ten…« Oder auch »Schwund ist überall…«

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.