Europa »nicht den Leyen überlassen«

Mar­tin Son­ne­born teilt aus.

„Als Sie Ihren Dienst hier antra­ten, dach­te ich, Sie sei­en ledig­lich unfä­hig und ein biss­chen kri­mi­nell. Inzwi­schen weiß ich, dass Sie auch beein­dru­ckend moral­frei sind – an den Außen­gren­zen ster­ben täg­lich Flücht­lin­ge, Fracking-Gas und Atom­kraft sind auf ein­mal nach­hal­tig und Sie löschen rou­ti­niert Ihre SMS zu den Mil­li­ar­den-Zah­lun­gen an Pfizer“.

Mar­tin Sonneborn

Ich bin nicht wirk­lich ein Fan von Son­ne­born, aber der Mann hat Mumm.

Hier noch mal der Auf­tritt als Video…

Akti­vie­ren Sie Java­Script um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=n5W8DBCCRc0

Schreibe einen Kommentar