Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Geld. Macht. Politik.

TV-Tipp für mor­gen: Kor­rup­ti­on und Lob­by­is­mus in „Geld. Macht. Politik.“

3sat
22.09.2021
20.15-21 Uhr

Wel­che Rol­le spielt Geld wirk­lich in der deut­schen Poli­tik? Die Doku­men­ta­ti­on über Kor­rup­ti­on und Lob­by­is­mus geht der Sache auf den Grund.

Der Film bringt im Vor­feld der Bun­des­tags­wahl 2021 Licht in eine Grau­zo­ne der Poli­tik: Auf wel­che Wei­se ver­su­chen Unter­neh­men und Ver­bän­de, poli­ti­sche Ent­schei­dun­gen zu beein­flus­sen? Die Fil­me­ma­cher Julia Leh­mann und Tobi­as See­ger spre­chen mit Abge­ord­ne­ten, Lob­by­is­ten und Akti­vis­ten, um her­aus­zu­fin­den, wie der Kampf um poli­ti­schen Ein­fluss in der Pra­xis funk­tio­niert. Wie groß sind die Ver­flech­tun­gen zwi­schen Poli­tik und Wirt­schaft wirklich?

Und es glau­be nur nie­mand, Lob­by­is­mus und Nepo­tis­mus fin­de nur in Brüs­sel oder Ber­lin statt.

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.