Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Genosse Post und die Bonsai-Jakobiner

Wie Scholz und die Esk­abo-SPD einen erfolg­rei­chen Genos­sen mob­ben.

„Die machen eine Poli­tik für Min­der­hei­ten in der Hoff­nung, dass die Sum­me dar­aus eine Mehr­heit ergibt. Das ist das Kern­pro­blem der SPD und spe­zi­ell der Lan­des­ver­bän­de, die nahe an den 5 Pro­zent sind. Und je näher sie dran sind, des­to irrer wird es.“ 

Flo­ri­an Post

So sieht’s aus.

Super-Geschich­te. Habe mich köst­lich amü­siert. Lei­der ist es eigent­lich todtraurig.

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.