Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Lichtblicke im Meer der Mittelmäßigkeit

Die Medi­en­preis­trä­ger (Foto: Vere­na Brüning)

Der Radio­preis 2019 ist nicht die ein­zi­ge Wür­di­gung her­aus­ra­gen­der jour­na­lis­ti­scher Leis­tun­gen in die­ser Woche. Es wur­de auch der Robert-Gei­sen­dör­fer-Preis 2019 ver­lie­hen – zum 36. Mal.

Ganz sicher wer­de ich mir zum Bei­spiel die Doku von Fern­seh­jour­na­lis­tin Bir­git Wärn­ke am 30. Okto­ber (21 Uhr, NDR) anse­hen:
»Ein­heits­land – oder doch nicht?« Wärn­ke wur­de jetzt für ihre Repor­ta­ge »Zurück im Osten: Was ist in mei­ner Hei­mat los?« ausgezeichnet.

Ich emp­feh­le die Lek­tü­re des Inter­views »Raus aus der Jour­na­lis­ten­bla­se, rein in die Welt«.

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.