Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Niederhalter

Neu­lich bin ich mal über die­sen Begriff gestol­pert. Das ist eines die­ser Wor­te, bei denen sich der Sinn erst auf den zwei­ten Blick oder auf Nach­fra­ge erschließt.

Ich rät­sel­te zunächst, ob es sich um irgend etwas Tech­ni­sches han­delt oder viel­leicht doch um einen Beruf – oder zumin­dest eine Funk­ti­on im beruf­li­chen Kon­text. Sol­che hät­te ich dann schon zur Genü­ge ken­nen­ge­lernt. Und ihnen ein »Du blö­der Nie­der­hal­ter!« entgegengeschleudert.

Tat­säch­lich dürf­te so ziem­lich jeder schon mal so einen Nie­der­hal­ter benutzt haben – sogar die Nicht-Tre­cker­fah­rer und Nicht-Tisch­ler unter uns. In vie­len Akten­ord­nern fin­det sich so ein Ding. Es dient schlicht dazu, das Papier niederzuhalten.

Ansons­ten emp­feh­le ich mal eine G**gle-Recherche zu dem Thema.

Woche #50

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.