Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Scholz will die Republik umgraben

Dem Han­sea­ten ist wohl sein jüngs­ter tem­po­rä­rer Höhen­flug zu Kopf gestie­gen. Oder es hat jemand »den Bag­ger in die Hand genom­men« und ihm eins damit übergezogen. 

Jeden­falls scheint die Denk­fä­hig­keit gelit­ten zu haben. War­um sonst soll­te der SPD-Spit­zen­kan­di­dat, der sich unter lau­ter Blin­den plötz­lich als Ein­äu­gi­ger wie ein König füh­len darf, der unver­schäm­ten Atta­cke auf ele­men­ta­re Rech­te in einer Repu­blik das Wort reden? Die SPD als Hand­lan­ger der Windkraft-Mafia? 

Da sei­en die deut­schen Gerich­te vor!

Von den furcht­ba­ren Neben­wir­kun­gen mal ganz abge­se­hen: Noch mehr Flat­ter­strom soll die sich abzeich­nen­de Ener­gie­kri­se abwen­den? Lachhaft.

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.