Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Unparteiisch, unabhängig, wahrhaftig

Einen guten Jour­na­lis­ten erkennt man dar­an, dass er sich nicht gemein macht mit einer Sache – auch nicht mit einer guten Sache; dass er über­all dabei ist, aber nir­gend­wo dazu gehört. Hanns Joa­chim Friedrichs

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.