Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Welcome, Mr. Scholz

Ob er auch übers Was­ser gehen kann?

Wir müs­sen gewis­ser­ma­ßen unser Land win­ter­fest machen.

Coro­na ist ja bald vorbei.

Und dann, glau­be ich, müs­sen wir uns natür­lich damit aus­ein­an­der­set­zen, dass das Virus eben nicht weg ist, dass wir all die­se Maß­nah­men ergrei­fen müs­sen, aber es trotz­dem dazu kom­men wird, dass sich vie­le Bür­ge­rin­nen und Bür­ger infi­zie­ren, ganz beson­ders die­je­ni­gen, die sich nicht haben schüt­zen las­sen und die nicht geimpft sind.

So klingt das Staats­männ­chen Scholz, Bei­na­he-Bun­des­kanz­ler von der SPD und wohl bald Regie­rungs­chef von Lind­ners und Habecks Gnaden.

Wir haben eine Lage, die alles über­tref­fen wird, was wir bis­her hatten.

Das sagt die gera­de noch so amtie­ren­de Bun­des­kanz­le­rin Angel Mer­kel.

Wes­sen Ein­schät­zung ist wohl die richtige?

Aber man grä­me sich nicht. Wir krie­gen eine ganz ganz tol­le Koali­ti­on von SPD, FDP und Elek­tro-FDP. Und die haben sich alle ganz doll lieb. Und haken sich unter. Sagt der net­te Onkel Scholz. Das ist doch schön. Da kann uns nichts pas­sie­ren.

Will­kom­men, Mr. Chance

In the gar­den, growth has it sea­sons. First comes spring and sum­mer, but then we have fall and win­ter. And then we get spring and sum­mer again. 

Mr. Chan­ce, the gardener

Nur drei Tage spä­ter – anschei­nend gewin­nen auch ande­re die­sen Eindruck …

Der künf­ti­ge Bun­des­kanz­ler Olaf Scholz nimmt für sich in Anspruch, die Din­ge klar zu ord­nen und Poli­tik bes­ser zu erklä­ren. Und dann ant­wor­tet er auf die Fra­ge, ob es ange­sichts der dra­ma­ti­schen vier­ten Coro­na-Wel­le nicht ein Feh­ler der Ampel-Par­tei­en war, die pan­de­mi­sche Lage aus­lau­fen zu las­sen: Maß­nah­men sei­en ver­schärft wor­den und die neue Regie­rung wer­de einen Coro­na-Kri­sen-Stab ein­rich­ten. Scholz ist ein Meis­ter dar­in, zu reagie­ren, ohne die Fra­ge zu beant­wor­ten. Erklä­run­gen sehen anders aus.

Kris­ti­na Dunz

Scholz ist ein Meis­ter des Reagierens-ohne-zu-Antworten

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.