Deppen-Komma mal wieder

Ein­fa­cher Ver­gleich. Kein Kom­ma. Was ist dar­an so schwierig?

Achtung, Sprachpanscher!

Eben im Radio gehört… »Außer den Toten wur­den elf wei­te­re Men­schen zum Teil lebens­ge­fähr­lich ver­letzt.« Haupt­nach­rich­ten des WDR So viel geis­ti­ger Dünn­schiss in so weni­gen Sil­ben. Ich kann’s kaum fas­sen. Da wur­den also nicht nur die Toten lebens­ge­fähr­lich ver­letzt – was denen herz­lich egal gewe­sen sein dürf­te, weil sie ja schon tot waren -, son­dern noch elf wei­te­re Men­schen. Aber die wie­der­um nur zum Teil. Da fra­ge ich mich: Wie hat man sich das vor­zu­stel­len? Der Rumpf lebens­ge­fähr­lich, die Extre­mi­tä­ten nur […]