»Soziale Medien« gefährden die Demokratie

Inter­net-Pio­nier und Musi­ker Jaron Lanier[1]Wiki­pe­dia [2]Jaron Lani­ers Web­sei­te: Löscht eure Social-Media-Accounts!

Social Media macht Poli­tik unmöglich

Ten Argu­ments for Dele­ting Your Social Media Accounts Right Now

Bum­mers [3]Bum­mer steht für Beha­viours of Users Modi­fied and Made into an Empi­re for Rent. Bedeu­tet auch so viel wie nutz­los, blöd, doof, Mist

Die The­sen Lani­ers sind nicht neu, aber des­we­gen nicht min­der rich­tig. Das gilt beson­ders (nicht nur, aber auch) für sei­ne Kri­tik an der soge­nann­ten Schwar­min­tel­li­genz, ein Kon­zept, das mir immer fremd war.

Wer nicht glaubt, dass wir auf dem Weg in die Och­lok­ra­tie[4]Pöbel­herr­schaft sind, der schaue nach USA, Groß­bri­tan­ni­en, Polen oder – ganz aktu­ell – Italien.

Lea­ve Face­book. Quit Insta­gram. Drop Whats­app. Now.

Anmer­kun­gen

1 Wiki­pe­dia
2 Jaron Lani­ers Webseite
3 Bum­mer steht für Beha­viours of Users Modi­fied and Made into an Empi­re for Rent. Bedeu­tet auch so viel wie nutz­los, blöd, doof, Mist
4 Pöbel­herr­schaft

Schreibe einen Kommentar