Erneut Probleme mit der Online-Vergabe von Impf-Terminen

Um einen Impf­ter­min im Impf­zen­trum zu ver­ein­ba­ren, hat­te der Kreis Lip­pe nach eige­nen Anga­ben ein Kon­takt­for­mu­lar für die berech­tig­ten Beschäf­tig­ten in bestimm­ten Berufs­grup­pen ange­bo­ten. Die­ses Kon­takt­for­mu­lar ist ab sofort nicht mehr nutz­bar, wie es auf der Info-Sei­­te des Krei­ses heißt. Die bis­he­ri­gen Erfah­run­gen hät­ten gezeigt, dass das Kon­takt­for­mu­lar mas­siv miss­braucht wur­de. Zahl­rei­che Per­so­nen, die nicht zu den berech­tig­ten Grup­pen gehö­ren, haben der Kreis­ver­wal­tung zufol­ge ver­sucht, dar­über einen Impf­ter­min im Impf­zen­trum zu ver­ein­ba­ren. Das Impf­zen­trum sei regel­recht über­rannt wor­den und habe […]

Man­che hal­ten »Bischof« mitt­ler­wei­le für ein Pseud­onym für »ver­kom­me­ner Mensch«. 

Aber auch Lokal­po­li­ti­ker, Poli­zis­ten und Ver­wal­tungs­an­ge­stell­te drän­geln sich vor.

Empö­rung über Impfbetrüger

AHA+Lüftung sind entscheidend

Wie hoch das Risi­ko einer Infek­ti­on wo ist, das hat die Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät (TU) Ber­lin unter­sucht. Die Ergeb­nis­se sind nicht umwer­fend über­ra­schend, aber inter­es­sant alle­mal. Das Blog des Insti­tuts Anste­ckungs­ge­fahr liegt in der Luft

So schon kein Geld zum Heizen – und dann auch noch die grüne Strafabgabe

Und Schnat­te­rinchen (Baer­bock) und der Sand­mann (Habeck) so: »Läuft ..!« Zwei Mil­lio­nen Men­schen konn­ten ihre Woh­nun­gen nicht aus­rei­chend hei­zen. Die Mel­dung kommt gera­de rich­tig, um zu illus­trie­ren, wie kalt­schnäu­zig soge­nann­te Sozi­al­de­mo­kra­ten und die eli­tä­ren Grü­nen, also die Koali­ti­ons­part­ner in spe, in die­sem Lan­de mit Men­schen umge­hen, die in pre­kä­ren Ver­hält­nis­sen leben. Die müs­sen ja drin­gend – zu allen ihren sons­ti­gen Pro­ble­men – noch eine CO2-Abga­­be auf­ge­brummt krie­gen, damit sie sich kli­ma­po­li­tisch kor­rekt ver­hal­ten. Rot-grü­­nes Nud­ging. Wie man sieht, machen die so […]

Lippe schwächelt bei der Inzidenz

Die 50 will ein­fach nicht fal­len. Wor­an das liegt? Kei­ne Ahnung. Bes­ten­falls ist es irgend­was mit der Sta­tis­tik. Im ungüns­tigs­ten tun die Lip­per nicht genug dafür, die Inzi­denz zu drü­cken. Wir wer­den sehen.

Alle sind gleich, nur manche sind gleicher

Imp­fun­gen sind für alle gleich!Da wird nie­mand bevor­zugt!! Na ja, nicht ganz … Und dann wären da natür­lich auch noch die hoc­be­zahl­ten hirn­lo­sen Bal­laf­fen vom FC Bay­ern, die sich anschei­nend irr­wit­zi­ger­wei­se für sys­tem­re­le­vant halten.