Nichts ver­stan­den – und stolz drauf.

Plum­pe Rechtfertigung

Ich bezweif­le, dass Herr B. sich mit die­sem neu­er­li­chen Auf­tritt einen Gefal­len getan hat.

… kei­ne Mas­ke zu tra­gen und sich mit Leu­ten zu ver­bün­den, die Zei­len schrei­ben wie „steckt euch eure Abstands­re­geln in den A..“ ist mit Sicher­heit einer der men­schen­ver­ach­tends­ten Wege mit der Pan­de­mie umzu­ge­hen. Trans­la­ti­on

»Beihilfe zu Körperverletzung mit Todesfolge«

Mit dras­ti­schen Wor­ten hat der ehe­ma­li­ge Ärzt­li­che Direk­tor der Cha­ri­té Ulrich Frei die jüngs­ten Locke­run­gen der Coro­­na-Maß­­nah­­men kri­ti­siert. Frei auf Twit­ter: „Gegen die Wis­sen­schaft und die Mehr­heits­mei­nung machen 16 MP’s Locke­rungs­übun­gen. Nach der 3. Wel­le müs­sen sich Staats­an­wäl­te dann fra­gen, ob dies nicht Bei­hil­fe zu Kör­per­ver­let­zung mit Todes­fol­ge war.“ Na, hat’s da end­lich mal bei den rich­ti­gen geklin­gelt? Auch Bay­erns Minis­ter­prä­si­dent Mar­kus Söder hat allen Öff­nungs­plä­nen eine kla­re Absa­ge erteilt. »Die Coro­­na-Lage spitzt sich zu, eini­ge Län­der haben den Ernst der […]

Das Geschrei wird schriller

Im Super-Wahl­­kampf kommt die Ver­nunft unter die Räder. Und das pas­send zum Beginn der drit­ten Wel­le. Der popu­lis­ti­sche Polit-Hick­hack wäre nicht so schlimm, wenn ihn nicht man­che mit dem Leben zah­len wür­den. Natür­lich nicht die geschwät­zi­gen Teil­neh­mer der Talk­shows. Wahljahr=Grauen in Tüten. Man soll­te mei­ner Mei­nung nach auf Mela­nie Brink­mann hören. Die Viro­lo­gin vom Braun­schwei­ger Helm­holtz Zen­trum für Infek­ti­ons­krank­hei­ten sagt zu dem bla­ma­bel ver­stol­per­ten Impf­start hier­zu­lan­de: »Die­ser Wett­lauf ist längst ver­lo­ren. Alles ande­re ent­springt Wunsch­den­ken, genährt von fal­schen Ver­spre­chun­gen eini­ger Politiker. […]

Erneut Probleme mit der Online-Vergabe von Impf-Terminen

Um einen Impf­ter­min im Impf­zen­trum zu ver­ein­ba­ren, hat­te der Kreis Lip­pe nach eige­nen Anga­ben ein Kon­takt­for­mu­lar für die berech­tig­ten Beschäf­tig­ten in bestimm­ten Berufs­grup­pen ange­bo­ten. Die­ses Kon­takt­for­mu­lar ist ab sofort nicht mehr nutz­bar, wie es auf der Info-Sei­­te des Krei­ses heißt. Die bis­he­ri­gen Erfah­run­gen hät­ten gezeigt, dass das Kon­takt­for­mu­lar mas­siv miss­braucht wur­de. Zahl­rei­che Per­so­nen, die nicht zu den berech­tig­ten Grup­pen gehö­ren, haben der Kreis­ver­wal­tung zufol­ge ver­sucht, dar­über einen Impf­ter­min im Impf­zen­trum zu ver­ein­ba­ren. Das Impf­zen­trum sei regel­recht über­rannt wor­den und habe […]