Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Beiträge veröffentlicht in “Krieg”

Die Welt als Wille und Vorstellung

Wenn man der deut­schen Online-Jour­nail­le glaubt, sieht die Lage etwa so aus: Putin ist so gut wie erle­digt, ist ver­zwei­felt, schwer krank, steht kurz vor…

Krieg ist nicht gleich Krieg

Zwei­er­lei Maß Berech­tig­te Fra­ge: War­um ver­ur­tei­len wir den Krieg Russ­lands, aber nicht den der Tür­kei? Und es gäbe noch vie­le ähn­li­che mit ande­ren Ländernamen.

Wider den Waffenwahn

Pro­mi­nen­te mah­nen zur Zurückhaltung Das hät­te ich auch unter­schrie­ben. Auch als Nicht-Prominenter. Hier der Offe­ne Brief.

Habecks Erfolg: Deutschland kackt ab

Die Pro­gno­se des Zerstörers »Habeck hat in vier Mona­ten mehr erreicht als Alt­mai­er in vier Jah­ren«, habe ich die Tage mal gele­sen. Kann man wohl…

Schreiben zum Abgewöhnen

Hat­te ich nicht die Tage beschrie­ben, was mich dar­an hin­dert, deut­sche Medi­en zu abon­nie­ren? Heu­te dazu zwei fri­sche Fall­bei­spie­le live und in Farbe. Im ers­ten (sogar…

Irrungen und Wirrungen

Eigent­lich fän­de ich es ganz char­mant, wenn Redak­tio­nen sich etwas genau­er anse­hen wür­den, wen sie da als »Exper­ten« anzap­fen. Klar, gei­le Zei­le und so. Popu­la­ri­ty.…

Wahre Worte von Sigmar Gabriel

»Außen­po­li­tik und Diplo­ma­tie kön­nen nicht auf Dau­er von Pan­zern und Rake­ten ersetzt werden.« Sig­mar Gabri­el, SPD Ich kann mich des Ein­drucks nicht erweh­ren, dass wir mit…