Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Beiträge veröffentlicht in “Medien”

Nach Angela

Der fri­sche Blick von außen ist manch­mal ganz hilfreich. »After Ange­la« – kann man mal eine Vier­tel­stun­de drü­ber nachdenken.

In eigener Sache: Bedauerliche Namensverwechslung

Der Pivit muss um Ver­zei­hung bit­ten. Der Autor eines Leser­brie­fes in der LZ zum The­ma Wind­kraft im Teu­to lebt tat­säch­lich in Det­mold, ist aber trotz…

Idiotokratie

Ein Land, das »Anne Will« für ein Mit­tel poli­ti­schen Dis­kur­ses hält, ist zum Unter­gang verurteilt.

Totenwasser

Am 1. Sep­tem­ber 2004. Der isla­mis­ti­sche Gei­sel­mord von Bes­lan. Har­ter Stoff. Aber ein unbe­dingt lesens­wer­ter Text von Andrej Kolesnikow.

Niemals vergessen

Nur damit das klar ist: Ich kucke gera­de den »Tat­ort« aus Ber­lin »Tie­re der Groß­stadt« in der ARD nicht, weil dort Meret Becker mit­spielt, son­dern…

Die alte weiße Frau muss gehen

Könn­te mir eigent­lich egal sein, da ich die »Lokal­zeit« aus ver­schie­de­nen Grün­den schon sehr lan­ge mei­de, aber wie es aus­sieht, hat der WDR unter Tom…