Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Zwischen Panikmache und Propaganda

Lesens­wert.

Wem auch immer man jetzt zuneigt.

Ein schö­nes Bei­spiel für die von Nor­bert Bolz beklag­te Dau­er-Pro­pa­gan­da ist die­ser Text. Der Autor scheint über­haupt nichts ande­res zu machen. Mit Jour­na­lis­mus hat das mei­ner Mei­nung nach nichts mehr zu tun. Das ist lupen­rei­ner Akti­vis­mus. Und das alle paar Tage. Im Abo quasi.

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.