Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Hospitalisierungsrate zeigt nur noch die Hälfte der Corona-Patienten

Da ja die Inzi­denz angeb­lich nichts taugt, galt die Hos­pi­ta­li­sie­rungs­ra­te als das neue gro­ße Ding in der Pan­de­mie­be­kämp­fung. Ein­wän­de von Prak­ti­kern, dass sie immer der Wirk­lich­keit hin­ter­her­hin­ken müs­se, sie also als Pla­nungs­grund­la­ge völ­lig unge­eig­net sei, wur­den in den Wind geschla­gen. Die Kri­tik ist aber, wie zu erwar­ten war, mehr als berech­tigt.

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.